Raphael mit Mutter Kerstin Klein (re.). Der Vater, StUffz Josef Kronawitter, fiel am 15. April 2010 mit 24 Jahren in Aghanistan; li. Christina Kronawitter.
Seit Februar 2011 unterstützen wir die junge Mutter, die sich noch in der Berufsausbildung befindet. Sie war nicht verheiratet, ist rechtlich gesehen "keine Witwe" und erhält folgich keine Unterstützung durch den Staat und das Kind gilt erst nach dem Vaterschaftsnachweis als Halbwaise.